Soeder* Möbel

Hanna, Creative Director von Soeder*, über die eigens entworfenen Möbel:

Der erste Prototyp eines kleinen, eckigen Tisches entstand bereits einige Zeit vor der Idee für Soeder*. In einer Werkstatt im Zürcher Oberland haben Johan und ich einen solchen gebaut. Wir sind zwar keine besonders erfahrenen Hobbyschreiner, wollten aber dennoch einen Tisch für unser Zuhause mit eigenen Händen schaffen. Ursprünglich haben wir nach einem Schreibtisch gesucht. Wir mögen einfache, geradlinige Dinge, die aus haptisch interessanten Materialien bestehen. Den für uns passenden Tisch haben wir aber nicht gefunden und es reizte uns bald, einen eigenen zu kreieren. Gar nicht so leicht. Doch wir haben einen zum Stehen gebracht und wussten in dem Moment, eigene Möbel entwerfen wollen wir auch weiterhin.

Die Soeder*-Tische entstehen in Zusammenarbeit mit unserem talentierten Schreiner Gianni. Mit seinem Team hilft er uns, die bestmöglichen Möbel hinzukriegen. Die Verschränkungen der Tischbeine in der Tischplatte passen perfekt und das ausgeklügelte Befestigungssystem mit einem Holzkeil und Schrauben vollendet die Stabilität. Unser Prototyp damals stand ehrlich gesagt nur gerade, wenn ein Stück Karton unter das eine Tischbein geschoben wurde. Für Soeder* haben wir mittlerweile ein ganzes Sortiment an Holzmöbeln entworfen, eckige Tische und runde, Hocker in unterschiedlichen Grössen und eine Sitzbank. Mehr wird noch dazukommen. Alles aus Schweizer Eschenholz, einem hellen, harten, wunderschön strukturierten Holz, das je nach Behandlung mit Ölen oder Seife eine goldige Tiefe oder helle Oberfläche aufweist. 

Soeder* wäre wohl auch ohne diesen Tisch entstanden, aber dennoch sehen wir das geliebte Möbelstück gerne als Ursprung. Bei uns Zuhause stehen nun einige davon und wir arbeiten, essen und leben daran, darum und damit. Und sie werden uns ein Leben lang begleiten.






Tisch Esche Rund*
von CHF. 395.00


Tisch Esche*
von CHF. 395.00





Hocker*
von CHF. 198.00

November 12, 2014 by Hanna Åkerström
previous / next