Lampe in limitierter Serie*

Die von uns selbst entworfenen Lampen aus Kupfer haben sich bald als eines der beliebtesten Objekte in unserem Sortiment herausgestellt. Das freut uns sehr und deswegen wird eine besondere Version als «Objekt der Begierde» am kommenden Freitag, 23. Mai, im Rahmen des «Kreislauf 4+5» erhältlich sein. Für die auf 30 Stück limitierte Serie von goldig schimmernden Leuchten wird der Kupfer mit Messing behandelt. Die in Töreboda in Schweden hergestellten Lampen werden dafür zu einer der letzten Schweizer Firmen gebracht, in der das «Vermessingen» noch ausgeübt wird. Bei Messing handelt es sich um ein gelbes, sehr weiches Metall, das mit Ebonol und Schwefelleber/Kupfersulfat gefärbt und anschliessend beschichtet wird – damit die schimmernde Schicht lange erhalten bleibt und unsere Lampe in ein kleines Glanzstück verwandelt.




Hängelampe messing*
CHF. 390.00

 

May 21, 2014 by Jeremy Gloor
previous / next